Herzlich willkommen im virtuellen Ideenlabor

Am 5. September 2020 eröffnen wir einen Raum zum Ideen Entwickeln und Teilen, zum Nach- und Voraus- und Querdenken – In Laboratmosphäre. Hier hat Unfertiges Platz, Experimentelles und das Spiel mit Gedanken. Vor allem gibt es Raum für das, was du mit- und einbringst: Deine Ideen und Themen, oder auch der Wunsch nach Support beim Entwickeln einer Idee. Das, was du mitbringst, geht in die Begegnung mit anderen und wir glauben fest daran, dass das Zusammendenken und -arbeiten uns alle weiterbringt.

Zeitraum und Setting

Gemeinsam starten wir um 10 Uhr und werkeln in unterschiedlichen Settings bis zum Mittag um 13:30 Uhr verbunden durch das Videokonferenztool „Zoom“ im Ideenlabor an unseren Ideen und Themen. Darüber hinaus stellen wir auch weitere virtuelle Zusammenarbeitstools zur Verfügung und laden zu Experimenten ein.
Gern kannst du auch schon ab 9:45 Uhr vorbeischauen – vor allem wenn du gern noch Unterstützung bei der Nutzung von „Zoom“ hättest oder einfach einen Moment zum Ankommen schätzt.

Anmeldung

Damit wir das Labor so vorbereiten können, dass du mit deinen Fragen und Ideen weiterkommst, bitten wir dich um eine verbindliche Anmeldung bis zum 30.8.2020 – die Teilnahme ist kostenlos.
Natürlich können sich auch Teams anmelden, allerdings bitten wir darum, dass jede Person einzeln die Anmeldung ausfüllt.
Nach deiner Anmeldung erhältst du in den Tagen vor dem Ideenlabor die Zugangsdaten und alle weiteren Informationen.

Wir vom Projekt Erprobungsräume sind schon vorfreudig und gespannt auf das Experiment und die Begegnung mit dir.

Hier geht’s zur Anmeldung.